Aktuelles und Highlights

;@home @home ist kein Schreibfehler. Auch dieses Mal kommt der gesamte Gottesdienst in unsere Wohnzimmer. Wir freuen uns auf Gedanken zum Thema "Sicherheit in unsicheren Zeiten". Die Predigt wird gehalten von Wolfgang Halbeis

Die Anmeldung für die Konfis erfolgt in diesem Jahr nur schriftlich. Jungen und Mädchen, die im Zeitraum 01.09.2020 bis 30.08.2021 14 Jahre alt sind, haben wir bereits angeschrieben. Alle, die außerhalb diese Zeitraums 2021 zur Konfirmation gehen möchten, sollen sich bitte per mail oder telefonisch ans ev. Pfarramt wenden.

Wir haben das Glockengeläut verändert, um auch in Zeiten ohne gemeinsame Gottesdienste durch gemeinschaftliches Gebet verbunden zu bleiben.

Das morgendliche Vorläuten zu den Gottesdiensten entfällt und die Glocken läuten generell nur noch zu dritt.

Wenn unsere Glocken läuten, dann laden sie uns zum Hausgebet ein. Dies tun sie um 11.00 Uhr und um 19.00 Uhr.

Als Zeichen der Verbundenheit können auch brennende Kerzen in die Fenster gestellt werden. Wer möchte, kann auch Psalm 91 als Grundlage für Gebete nutzen.

Um 19.30 Uhr laden sie zum "Licht-der-Hoffnung"-Gebet. Eine Anleitung zum Ablauf dazu finden Sie in der angehängten .pdf-Datei.

Die Kirchengemeinde hat jetzt einen YouTube-Kanal, auf dem in nächster Zeit verschiedene Videos aus der Gemeinde für die Gemeinde zu sehen sind.

Jeden Sonntag um 10 Uhr gibt es einen kleinen Gottesdienst ohne Publikum mit Pfarrerin Ulla Nagel.

Link zum Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC8J_MU_s4kCTbxDt5tO5wug

Gerne brennen wir die Gottesdienst-Aufnahmen auch auf DVD oder überlegen uns andere Möglichkeiten um Menschen zu erreichen, die keinen Zugang zu YouTube haben. Machen Sie gerne Werbung für dieses Angebot und sprechen Sie uns an!

Bitte beachten Sie dazu unbedingt die aktuellen Hinweise der Landeskirche zum Thema Taufe.